Judo Training ohne Test!

Hallo zusammen,

da nun auch im Land die Inzidenzstufe 1 gilt, können wir ohne Negativtest den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Daher bitte ich, wie letztes Jahr, lediglich die Registrierung für das Training auszufüllen.

Der Ablauf bleibt unverändert zu letztem Jahr:

Wir treffen uns mit Abstand und Mund-Nasen-Schutz um 16:30 Uhr vor der Halle. Beim Betreten und Verlassen der Halle werden wir uns die Hände desinfizieren. Der Judo-Anzug sollte frisch gewaschen sein. Bitte kommt natürlich nur zum Training, wenn ihr keinerlei Krankheitssymptome habt.

Bei Fragen schreibt mir einfach eine E-Mail an trainer-judo@djkteutonia-judo-jujutsu.de.

Bis dahin, Stephan Gretenkort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechs + dreizehn =